Enerlab – Das Energielabor

engineer management
Einzelunternehmen nach bürgerlichem Recht
USt-ID DE242062584

Herr Jürgen Aust
Inhaber
Steuernummer 162/202/04662
Siedlungsstraße 25
99102 Klettbach

Tel. 036209 434958
Fax 036209 434959

Funk 0179 2053198

Email info[at]enerlab.de

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Enerlab.de bietet auf seiner Homepage Links zu anderen Seiten im Internet an. Für alle diese Links gilt: Enerlab betont ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distancieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der gesamten Enerlab – Homepage inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Datenschutzerklärung:

Datenschutz: Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten werden nicht erhoben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Kontaktaufnahme: Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.
Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.